Ab Sommer 2017

 

beginnt ein neuer Abschnitt in meinem Leben. Ich werde mich nach meiner Trainertätigkeit, wieder teilweise meiner Energiearbeit zuwenden. Und hier gibt es auch etwas gaaaanz Neues: Arbeit mit eingelagerten Emotionen!! - Emotionscode

 

Jeder Mensch lagert im Laufe seines Lebens Emotionen ein, die er nicht verarbeitet hat, die ihm aber danach immer wieder zu schaffen machen. Ein Unfall, eine Schrecksekunde, ein Geburtserlebnis, ein traumatisches Erlebnis mit dem Expartner ... was auch immer. Eingelagerte Emotionen können uns das Leben ganz schön schwer machen und immer wieder die gleichen Krankheiten oder Schmerzen auf den Plan rufen.

 

Emotionen die auf Angst basieren und die wir nicht zulassen, rufen im Körper chemische Reaktionen hervor ... das passiert übrigens täglich auch beim Fernsehen, beim Ärgern, beim Treffen von negativen Menschen, bei der Einnahme von ungesunden Lebensmitteln, beim Einatmen von schlechter Luft (gilt auch für Familien- und Firmenklima). Diese chemischen Reaktionen sorgen dann für Krankheiten, Entzündungen, dem Körper werden dadurch wichtige Mineralstoffe entzogen.

 

Was können wir also tun? Die Emotionen aufspüren - sehen wo sie sich im Leben immer wieder aufbäumen - die Emotionen löschen durch Magnetismus. Alle Meschen umgibt ein großes Energiefeld, das weit über den Körper hinausgeht. In diesem Energiefeld kann ich sehr schnell etwas bewirken - besonders bei körperlichen Schmerzen.

 

Also dann kann's los gehen - ich freue mich auf neue Gesichter!

 

Ähnliches Foto

 

 

Nach oben